STANDORT WUPPERTAL | MADE IN GERMANY

Landkarte Deutschland Firmensitz Wuppertal

STANDORT WUPPERTAL

Fahnen Herold zeigt buchstäblich Flagge und verkauft Fahnen, Fähnchen und Wimpel rund um den Erdball. Unser Angebot aus dem Wuppertaler Stadtteil Langerfeld erstreckt sich bei weitem nicht nur auf Flaggen aller Art: Wir produzieren unter anderem für den Gerüst- und Messebau, erstellen Werbeflächen und Spannbänder, setzen Konzepte für Innendekorationen um und stellen Planen her, wie sie beispielsweise bei Umbauten und Renovierungen von Gebäuden verwendet werden. Auch Werbebanner und Flaggen in Gewerbeparks, an Baumärkten, Tankstellen oder Möbel- und Autohäusern kommen (fast) immer aus Wuppertal Langerfeld.

Die ersten bedruckten Fahnen entstanden vor mehr als 40 Jahren und waren ein so großer Erfolg, dass man 1972 beschloss, sich auf die Fahnenproduktion zu spezialisieren. Der analoge Siebdruck wurde seit 2003 mehr und mehr um moderne Digitaldruckkapazitäten ergänzt. Jedes Jahr kommen neue Maschinen hinzu“, sagt Geschäftsführer Kai Frauenhoff. „Heute fertigen unsere rund 150 Mitarbeiter jährlich etwa 5,5 Millionen Quadratmeter bedruckten Stoff.“ Dabei handelt es sich zunehmend um extrem hoch aufgelöste und fotorealistische Drucke auf Textil und Vinyl: „Sie faszinieren und begeistern sowohl uns selbst als auch täglich neu unsere Kunden.“  Und die bleiben den Wuppertalern seit Jahrzehnten treu. Vielleicht auch deshalb, weil unser Betrieb so beständig und verlässlich im Wuppertaler Osten investiert und expandiert:
Drei Mal umgezogen, blieben wir aber stets im Stadtteil Langerfeld, wie auch Kai Frauenhoff betont. „Wir fertigen ausschließlich hier am Standort.“ Der befindet sich seit 1985 in der Fleute und umfasst mehr als 20000 Quadratmeter Produktions- und Lagerflächen, die beständig ausgebaut und modernisiert werden. Doch vor dem Firmenkomplex wirbt nach wie vor der unverwechselbare Herold für das Unternehmen – natürlich mit wehenden Fahnen.

"Ich habe oft zu meinen Mitarbeitern gesagt:
WUPPERTAL IST ÜBERALL.
Dabei habe ich vermutet, dass hinter einem Tischwimpel oder einer Fahne, die ausgerollt wurde, ein mittelständisches Unternehmen aus Wuppertal steht. Wir müssen als Europäer lernen, die anderen Teile der Welt ernst zu nehmen als Wettbewerber auf einem globalen Markt. Nur so werden wir die Herausforderung der Globalisierung als Chance für eine bessere Zukunft Europas nutzen. Das heißt, in der Veränderung, in dem Neuen, nicht das Problem, sondern mutig die Chance zu erkennen und daraus dann das Beste zu machen, so wie das diejenigen getan haben, die das Unternehmen Fahnen Herold, dessen 50. Geburtstag wir heute feiern, gegründet haben.
Glück auf für diese Bemühungen!"

Hans-Dietrich Genscher
Bundesaußenminister a.D.
bei seiner Festrede zum 50-jährigen Jubiläum von Fahnen Herold am 7. Februar 1997 in Wuppertal

Made in Germany, MiG, Logo

MADE IN GERMANY

Als traditionsreiches deutsches Unternehmen in der nun mehr dritten Generation sind wir auch heute darauf bedacht, hauptsächlich in der Bundesrepublik Deutschland zu produzieren. Darüber hinaus garantieren Ihnen qualifizierte Mitarbeiter, hochtechnisierte Maschinen, eine vielseitige und hochwertige Materialauswahl und jahrzehntelange Erfahrung gleichbleibender Spitzenqualität Ihrer Produkte.
Schnell und flexibel verwirklichen wir für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche Ihre individuellen Wünsche – in bester Wertarbeit und brillanter Schönheit. Lassen Sie sich überzeugen!